Citymaster 1650

Citymaster 1650

Flexibilität und Komfort auf ganzer Strecke – das bietet der neue Citymaster 1650. Die knick- und allradgelenkte Kehrmaschine ist nicht nur gleichzeitig Geräteträger, sondern meistert mit einer Vielzahl von An- und Aufbaugeräten schnell und wirtschaftlich jede saisonale Herausforderung in der Kommunaltechnik. Und bietet umfangreiche Neuerungen für mehr Arbeitskomfort, Sicherheit und Effizienz – wie die höhenverstellbare Lenksäule, das 270°-Kamerasystem und das neue 2- oder 3-Besen-Komfortkehrsystem.

Multifunktional: Einsatz rund ums Jahr

Ausgelegt und konzipiert ist der Citymaster 1650 als Ganzjahresgerät. Falls die Kehrmaschine nicht ausgelastet oder saisonbedingt nicht einsetzbar ist, bietet sich auch der Winterdienst als zusätzliche Einsatzmöglichkeit an. Oder die Maschine wird als vielseitiger Geräteträger eingesetzt, auch in den Bereichen Grünflächenpflege und Straßenbegleitgrün.

Citymaster 1650 Auf allen Straßen und WegenAuf allen Straßen und Wegen
Kompakt, wendig, kletterfähig: Der Citymaster 1650 kann im Stadtgebiet uneingeschränkt und mit maximaler Zuladung auf allen befestigten Flächen eingesetzt werden. Von der leichten Unterhaltsreinigung bis hin zur Grundreinigung nach dem Winter.

Citymaster 1650 Umwelt- und ohrenfreundlichUmwelt- und ohrenfreundlich
Der Citymaster 1650 zeichnet sich durch besonders geringe Verbrauchs- und Emissionswerte aus. Durch intelligente Antriebe wird nur die Leistung bereitgestellt, die auch wirklich benötigt wird. Das steigert die Wirtschaftlichkeit.

Citymaster 1650

Citymaster 1650
„One for All”

Grünpflege

Grünpflege

Kehren

Kehren

Winterdienst

Winterdienst

Nassreinigung

Nassreinigung

Transport

Transport


TOP